Evangelische Kirche in Offenbach

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Offenbach zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Ökumenische Gottesdienste

Pfingstmontag gemeinsam feiern

Die evangelischen und katholischen Gemeinden sowie die altkatholische Gemeinde Offenbach laden für Pfingstmontag zu gemeinsamen Gottesdiensten ein.

Pfingsten ist der Geburtstag der christlichen Kirche: Zum jüdischen Erntefest in Jerusalem ereignete sich das Wunder, dass Menschen verschiedener Muttersprachen sich, vom heiligen Geist inspiriert, plötzlich verstanden. Daraus entstand die erste christliche Gemeinschaft in Jerusalem. So berichtet es die Apostelgeschichte.

Trennendes überwinden, miteinander in Kontakt treten - auch das ist Pfingsten. In Offenbach ist es seit über zehn Jahren Tradition, dass die christlichen Gemeinden den Pfingstmontag gemeinsam feiern. Auch in diesem Jahr, am 21. Mai, gibt es wieder ökumenische Gottesdienste.

Um 10.30 Uhr feiern die evangelische Mirjamgemeinde, die Stadtmission und altkatholische Gemeinde in Sankt Josef, Brüder-Grimm-Straße 5 unter dem Motto „Angst und Mut“ einen gemeinsamen Gottesdienst. Um 11 Uhr feiern die katholischen Gemeinden Sankt Paul und Sankt Marien in der evangelischen Friedenskirchengemeinde, Geleitsstraße 104 gemeinsam, ebenfalls für 11 Uhr laden die katholische Pfarrgruppe Ost und die evangelische Erlösergemeinde Waldheim unter dem Motto „Respekt, wer mitmacht“ zum ökumenischen Gottesdienst in das Gemeindezentrum der Erlösergemeinde, Bischofsheimer Weg 33, ein.

 

 

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top