Evangelische Kirche in Offenbach

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Offenbach zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Offene Angebote

Neue Kurse der Familienbildung

Dekanat Offenbach

Bei der Evangelischen Familienbildung starten Ende August die Kurse wieder. Das Angebot wurde erneut erweitert, so gibt es etwa ein offenes Elterncafé am ZION, ein Nachbarschaftsprojekt, Entspannungstraining für Mütter oder einen offenen Strickkreis.

Das Kursangebot der Evangelischen Familienbildung Offenbach wird stetig erweitert: Zu Beginn der Herbstkurse Ende August / Anfang September gibt es vor allem im offenen Bereich neue Angebote. 

So starten gleich mehrere Projekte am Zentrum für Integration und organisierte Nachbarschaft (ZION) in der Arthur-Zitscher-Straße 11. Am 20. August startet um 15 Uhr ein Eltern-Kind-Talk unter der Leitung von Erziehungsreferentin Cornelia Fischer. Das Gesprächsangebot wird einmal monatlich abgehalten. Ebenfalls am 20. August startet das Elterncafé, das dann im 14-Tages-Takt angeboten wird. Von 15 bis 17 Uhr geht es um Erziehungsratschläge oder Gesundheitstipps, aber auch kleine Ausflüge stehen auf dem Programm oder es wird gemeinsam gekocht. "Außerdem ist ein Vater-Kind-Tag in Planung", sagt Gaby Flegler, Leiterin der Kita am ZION. Den Vater-Kind-Tag gab es schon früher am ZION, geplant sind etwa ein Ausflug in die Commerzbank-Arena, gemeinsames zelten oder Drachenbau. "Die genauen Termine werden im Herbst bekannt gegeben", sagt Flegler.

Für acht Familien gibt es auch ein neues Angebot, das "Fun-Projekt Familie und Nachbarschaft". Ab September können Familien für acht Wochen für jeweils drei Stunden neue Erfahrungen sammeln. "Wir wollen die Elternkompetenzen stärken und das gemeinsame Spiel von Kindern und Eltern fördern", sagt Flegler. Ziel sei es, dass die Gruppe sich verselbständige. Informationen zu den Projekten am ZION erteilt Gaby Flegler unter Telefon 069 / 82 36 00 71oder unter E-Mail kita-mirjam-zion-of@ekhn-net.de.

Einen offenen Strickkreis bietet Ingrid Krimm ab 17. September im Pfarrhaus der Französisch-reformierten Gemeinde, Herrnstraße 66, an. Von 14 bis 17 Uhr können sich Anfänger und Fortgeschrittene zu dem kostenfreien Angebot treffen und gemeinsam stricken und sich gegenseitig bei der Musterauswahl helfen. Weitere Termine sind am 15. Oktober und 19. November.

Ein neues Angebot für Mütter hat Familienbildungskoordinatorin Kathinka Weber parat: Ab 3. September lehrt sie immer montags von 19.15 bis 20.30 Uhr in der Johannesgemeinde in der Ludwigstraße Entspannungstraining für Mütter an. "Ich möchte vermitteln, mit Stress besser umzugehen und einen Entspannungszustand zu erreichen", sagt Weber. 

Weitere Informationen zu den Angeboten der Evangelischen Familienbildung gibt es unter www.offenbach-evangelisch.de unter, E-Mail ev.familienbildung.offenbach@ekhn-net.de oder unter Telefon 069 / 88 84 06.

 

 

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top