Evangelische Kirche in Offenbach

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Offenbach zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Gemeinsame Gemeindebriefaktion für Neubürger

Ökumene rund um den Bieberer Berg

Seit Jahresbeginn arbeiten die vier evangelischen und katholischen Kirchengemeinden in Bieber und am Bieberer Berg in Sachen Gemeindebrief zusammen. Die Gemeindebriefe werden mit einem Willkommensbrief gemeinsam an Neubürger verteilt. "Wir wollen die ohnehin gute ökumenische Zusammenarbeit unserer Gemeinden stärken", heißt es bei den vier Kirchengemeinden.

Dekanat Offenbach

Weltgebetstag in der Französisch-reformierten Kirche

Schwerpunkt Surinam

Unter dem Motto "Gottes Schöpfung ist sehr gut" wird am Freitag, 2. März, der Weltgebetstag aller Konfessionen begangen. Zum 300. Jahrestag der Einweihung der Französisch-reformierten Kirche wird dort der Gottesdienst gefeiert.

Dekanat Offenbach

Über 60 Jugendliche engagieren sich in der Kinder- und Jugendarbeit

Dankeschön für Ehrenamtliche

Mit einem Dankeschön-Abend hat sich Dekanatsjugendreferent Marko Schäfer bei den Ehrenamtlichen bedankt, ohne die die Kinder- und Jugendarbeit nicht möglich wäre. Die Ehrenamtlichen erhielten eine Kulturtasche für die nächste Freizeit.

Dekanat Offenbach

40 Jahre in der Jugendarbeit

Gemeindepädagogin Ruth Schlotter verabschiedet

Zum 1. Februar geht Ruth Schlotter in den Ruhestand: 40 Jahre ist Schlotter als Gemeindepädagogin am Paul-Gerhardt-Haus tätig, sie hat den Wandel in der evangelischen Jugendarbeit miterlebt. "Die Entwicklung der jungen Menschen zu sehen und zu begleiten, ist das Schöne an meinem Beruf", sagt sie.

Dekanat Offenbach

Themen des Lebens

Das Programm von „Treffpunkt Friedhof“ 2018

Der Verein "Treffpunkt Friedhof" hat für 2018 wieder ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Von einer Podiumsdiskussion zum Thema Tierbestattung bis zur nächtlichen Laternenführung zu Bestattungsritualen gibt es viel zu erleben.

Dekanat Offenbach

Zusammenschluss mit Frankfurt

Dekanin Eva Reiß über die Zukunft des Dekanats

In loser Folge wird Dekanin Eva Reiß in Interviews sich zur Zukunft des Dekanats, Offenbacher Besonderheiten oder denkwürdige Ereignisse äußern. In diesem Interview spricht sie über die Änderungen, die im Dekanat anstehen.

Dekanat Offenbach

Vorreiter in Sachen Qualität

Markus-Kita erhält Gütesiegel

Die Kindertagesstätte der Evangelischen Markusgemeinde ist von Kirchenpräsident Dr. Volker Jung mit dem BETA-Gütesiegel ausgezeichnet worden. Um das Siegel zu erhalten, war viel Vorarbeit nötig: Alle Arbeitsabläufe mussten akribisch aufgelistet werden.

Dekanat Offenbach

500 Jahre Reformation

Menschliche Nähe und Zuwendung als Basis des Zusammenlebens

Kirchenpräsident Volker Jung mahnt zum 500. Reformationsjubiläum ruft zu einem barmherzigen und respektvollen Umgang miteinander auf.

EPD

Über 200 Kinderbibeln gespendet

Kinderbibeln für Offenbacher Grundschulen

Evangelisches Dekanat und kirchliches Schulamt verteilen Klassensätze Kinderbibeln an Grundschulen

Dekanat Offenbach

Weitere Artikel

16.08.2017 frs

Rekordzahl an Erwachsenentaufen

Im Dekanat Offenbach hat sich im Jahr 2016 die Zahl der Erwachsenentaufen verdreifacht, auch die Zahl der Konfirmanden ist gestiegen.

26.04.2017 cpf

Mehr Calvin als Luther: Wie die Reformation nach Offenbach kam

Martin Luther war wohl nie in Offenbach. Offenbach hatte zu Zeiten der Reformation um die 100 Häuser mit 400 bis 500 Einwohnern. Es lag verkehrsgünstig an der Geleitsstraße von Seligenstadt nach Frankfurt.

22.03.2017 cpf

Wurstessen als Provokation: Was ein herzhaftes Essen zur Fastenzeit mit der Reformation zu tun hat

Die Französisch-Reformierte Gemeinde Offenbach erinnert in einem Gottesdienst an den Reformator Ulrich Zwingli: Hatte Luther die Reformation mit 95 Thesen angezettelt, so begann sie bei Zwingli mit der Teilnahme an einem Wurstessen.
Café Rapunzel

21.03.2017 cpf

Kirchen-Café Rapunzel an der Stadtkirche feiert Saisoneröffnung mit Akkordeon-Musik

Das Rapunzel-Café an der Offenbacher Stadtkirche nimmt im April seinen Betrieb wieder auf. Die offizielle Saison-Eröffnung findet am Samstag, 8. April, um 15 Uhr statt.

21.03.2017 cpf

Aktion Essen und Wärme erstmals mit muslimischer Beteiligung

Bereits seit 24 Jahren findet in Offenbach die Aktion Essen und Wärme für Bedürftige statt. In diesem Jahr beteiligte sich zum ersten Mal die Ahmadiyya-Muslim-Gemeinde an der Aktion.

14.03.2017 cpf

Passionsmusik am Karfreitag

Die Offenbacher Kantorei lädt ein zum Chor- und Orgelkonzert zur Passionszeit. Auf dem Programm steht die Kantate „Jesus nahm zu sich die Zwölfe“, die von der Kantorei und den Solisten Ralf Petrausch und Johannes Wilhelmi gesungen wird.

14.03.2017 cpf

Offenbach spielt gemeinsam

Die Evangelische Jugend, der Stadtjugendring, die Freireligiöse Jugend, das Jugendamt und die Käthe-Kollwitz-Schule laden auch in diesem Jahr wieder dazu ein, ein Wochenende lang Brett-, Karten- und Würfelspiele auszuprobieren.

14.03.2017 cpf

1000 Sängerinnen und Sänger gesucht

Am Pfingstmontag, 5. Juni 2017, feiert die Evangelische Kirche ein großes Fest zum Reformationsjubiläum auf dem Frankfurter Römerberg. Am Abend gibt es ein großes Chorsingen, für das 1.000 Sängerinnen und Sänger gesucht werden, die mitmachen und den Römerberg zum Klingen bringen.

23.02.2017 cpf

Aktion Sieben Wochen ohne

Die Fastenaktion der Evangelischen Kirche in Deutschland steht in diesem Jahr unter dem Motto: "Sieben Wochen ohne Sofort." Sie beginnt am Aschermittwoch und endet Ostersonntag. Es geht dabei um eine Auszeit von der Alltagsroutine, um Besinnung und neue Perspektiven.
Alte und junge Hand

21.02.2017 cpf

„Augen vor der Not nicht verschließen“

Evangelische Kirchenmitglieder spenden bei der Aktion Kirchengroschen 25.000 Euro für das Café Rapunzel und die Diakoniestation Offenbach.
to top